Lima Reiseführer: Ideen und Kosten

Lima Reiseführer: Ideen und Kosten

Lima liegt direkt an der Pazifikküste und bietet eine bemerkenswert vielfältige Auswahl an Aktivitäten, die den Interessen jedes Reisenden gerecht werden.

Von klassischen historischen Gebäuden über Sandboarden auf einigen der größten Dünen Südamerikas bis hin zum Genießen einzigartiger kulinarischer Fusionen hat Lima so viel zu bieten.

Hier findet Ihr alles, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr nach Lima reist, einschließlich Unterkünfte, die besten Orte, um lokales Essen zu probieren, Kosten und die sehenswertesten Touren, um das meiste aus eurem Besuch zu machen.

Bloginhalt:

Wetter in Lima

Obwohl es keine schlechte Zeit gibt, Lima oder ein anderes Reiseziel in Peru zu besuchen, ist es gut zu bedenken, dass jede Jahreszeit unterschiedliche Wetterbedingungen, Erlebnisse und Landschaften bietet.

Aufgrund der Nähe zum Pazifischen Ozean hat Lima das ganze Jahr über zwei Hauptsaisonen – Sommer und Winter.

Der Sommer dauert von Mitte November bis März und erreicht seine höchsten Temperaturen im Februar (24 °C im Durchschnitt).

Die Wintersaison ist mild und die Temperaturen fallen selten unter 17 °C. Während der Wintermonate (April bis Oktober) gibt es etwas Regen, aber es ist normalerweise eher ein weicher Nebel als ein Niederschlag.

Lima kueste mit meer

Limas wunderschöne Küste wird Sie mit unglaublichen Ausblicken verzaubern.

 

Unterkunft in Lima

Die Hauptstadt von Peru ist eine unglaublich lebendige Stadt mit über 9 Millionen Einwohnern. Dies gibt euch zwar viele Möglichkeiten, wenn es um Aktivitäten geht, aber die Wahl einer Unterkunft in Lima kann ziemlich überwältigend sein.

Wenn Ihr euch fragt, wo Ihr in Lima übernachten könnt, findet Ihr hier vier unserer besten Tipps.

 

JW Marriott Hotel Lima

Das JW Marriott ist ein wunderschönes Boutique-Hotel, das von den meisten Zimmern aus Meerblick bietet. Gäste können einen Außenpool, ein Fitnesscenter und ein Spa mit Sauna, Massagen und Körperbehandlungen nutzen.

Kosten pro Nacht (2 Personen): $165/ 640 Soles

 

Costa del Sol Wyndham Lima Airport

Das Costa del Sol ist ein sehr vorteilhaftes Hotel, wenn Ihr einen kurzen Aufenthalt in Lima habt, da es buchstäblich direkt neben dem internationalen Flughafen Jorge Chavez liegt. Die Unterkunft erwartet Gäste mit einer Bar/Lounge und einer Sauna sowie geräumigen, schallisolierten Zimmern mit Klimaanlage, WLAN und einer Minibar.

Kosten pro Nacht (2 Personen): $150/ 580 Soles

 

Innside by Melia Lima Miraflores

Das Innside by Melia liegt in Limas Stadtteil Miraflores und bietet einen ganzjährig geöffneten Außenpool, ein Fitnesscenter und eine hauseigene Bar. Die Zimmer sind mit WLAN, eigenem Bad und Klimaanlage ausgestattet und geräumig genug für Familien.

Kosten pro Nacht (2 Personen): $115/ 435 Soles

 

Casa Republica

Das Casa Republica befindet sich in einem neu renovierten Herrenhaus aus den 1920er Jahren im angesagten Viertel Barranco. Alle Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN ausgestattet und ein Frühstücksbuffet ist ebenfalls verfügbar.

Kosten pro Nacht (2 Personen): $111/ 430 Soles

 

Gastronomie in Lima

Peru ist ein unglaublich vielfältiges Land, und das spiegelt sich in der kulinarischen Szene des Landes wider.

Mit einer Verschmelzung von indigenen Kulturen, asiatischer Küche, hispanischem Einfluss und Aromen aus dem Amazonas und den Anden ist es leicht zu verstehen, warum viele Lima die gastronomische Hauptstadt Lateinamerikas nennen.

Hier sind einige der besten Restaurants und lokalen Märkte, die Ihr bei einem Besuch in Lima auf eure To-do-Liste setzen solltet.

peruanisches essen lomo saltado

Eines der beliebtesten Gerichte in Peru ist Lomo Saltado.

 

Restaurants

Wenn Ihr nach einem anspruchsvolleren kulinarischen Erlebnis sucht, hat Lima viel zu bieten.

Peruanische Köche sind bekannt dafür, ihre Gerichte zu erneuern und lokale und internationale Aromen fehlerlos zu integrieren.

Schauen wir uns die vier Orte an, die einen Platz auf eurer Liste der besten Restaurants in Lima verdienen.

 

Amaz

Wenn Ihr euch der traditionellen amazonischen Küche hingeben möchtet, ist Amaz der richtige Ort.

Neben leckerem Essen bietet Amaz ein Menü, das speziell zum Teilen entworfen wurde, was es zu einem perfekten Ort für einen Besuch mit euren Liebsten macht.

Durchschnittliche Kosten für ein Abendessen für zwei Personen: $73

 

Astrid & Gaston

Astrid & Gaston ist eines der beliebtesten High-End-Restaurants in Lima. Es bietet eine aufregende Speisekarte mit einer Fülle neuartiger Gerichte wie Meerschweinchen-Bao nach Peking-Art.

Astrid & Gaston hat auch einen Laden. Dort findet Ihr eine Auswahl an feinen Kakaotrüffeln und lokalen Produkten.

Durchschnittliche Kosten für ein Abendessen für eine Person: $70

astrid y gaston restaurant

Das Restaurant ist bekannt für tolles Essen und auch für das schöne Ambiente.

 

Central

Das im charmanten Barranco-Viertel gelegene Central bietet Besuchern die Möglichkeit, eine neu definierte peruanische Küche zu genießen, die durch Zutaten aus der peruanischen Küstenregion, dem Amazonas und den Anden verfeinert wird.

Das Central, das auf Platz zwei der 50 besten Restaurants der Welt des Jahres 2022 rangiert, ist ein Muss für jeden, der seinen Gaumen mit etwas Neuem und Einzigartigem verwöhnen möchte.

Durchschnittliche Kosten für ein Abendessen für eine Person: $60

 

Maido

Maido ist eine fantastische Wahl, wenn Ihr neugierig seid, wie Peru und Japan auf einem Teller nahtlos ineinander übergehen. Die einzigartige Verschmelzung dieser beiden Küchen ist als Nikkei bekannt und leitet multikulturelle Aromen aus Zutatenmischungen ab, die über Jahrhunderte sorgfältig hergestellt und entwickelt wurden.

Das Maido rangiert auf Platz 11 der 50 besten Restaurants der Welt und sein Küchenchef Mitsuharu „Micha“ Tsumura wird Ihren Gaumen verblüffen.

Durchschnittliche Kosten für ein Abendessen für eine Person: $75

 

Lokale Märkte

Egal, ob Ihr nach einer günstigeren Möglichkeit sucht, die peruanische Küche zu probieren, oder nach einem unvergesslichen Einkaufserlebnis, die lokalen Märkte von Lima haben alles.

Schauen wir uns zwei Märkte an, die ihren urigen Charme über die Jahre erfolgreich bewahrt haben und sicherlich einen Besuch wert sind.

frau mit fruechten am san pedro markt

Ihr werdet erstaunt sein über die immense Vielfalt an exotischen Früchten, die Ihr auf den peruanischen Märkten finden könnt.

 

Mercado N. 1 de Surquillo

Der Surquillo-Markt ist zweifellos einer der besten Märkte Limas und ein Hotspot für Feinschmecker.

Der Markt bietet lokales Obst und Gemüse, Trockenwaren, Fleisch, Gewürze und eine Reihe anderer Lebensmitteljuwelen, die nur auf einem peruanischen Markt zu finden sind.

Im Herzen des Surquillo-Marktes findet Ihr mehrere Essensstände, die frische Fischgerichte und köstliche Mahlzeiten zu sehr günstigen Preisen zubereiten.

 

Mercado Municipal San Isidro

Der Markt von San Isidro ist ein beliebtes Ziel für viele Reisende. Er ist gut gepflegt und bietet euch die Möglichkeit, den peruanischen Alltag aus erster Hand zu erleben.

Auf dem Markt findet Ihr Obst und Gemüse von lokalen Bauernhöfen, Kräuter, Fisch, Milchprodukte und sogar Gebäck. Ihr könnt auch Frühstück oder Mittagessen genießen sowie lokalen peruanischen Kaffee und Meeresfrüchte probieren.

lima aussicht

Lima ist eine riesige Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gibt.

 

Sehenswürdigkeiten in Lima

Obwohl Perus Hauptstadt oft als Zwischenstation zu beliebten Reisezielen wie Cusco und Machu Picchu angesehen wird, hat die Stadt ihre eigenen aufregenden Attraktionen. Es gibt auch zahlreiche Aktivitäten, die Ihr genießen könnt. Seht euch 10 top-bewertete Aktivitäten in Lima an und fügt sie zu eurer Reise hinzu.

Wenn Ihr euch in Lima wiederfindet, nehmt euch unbedingt die Zeit, diese pulsierende Stadt zu erkunden und einige ihrer besten Sehenswürdigkeiten zu besuchen, bevor Ihr zu eurem nächsten Ziel aufbrecht.

Um euch den Einstieg zu erleichtern, sind hier sieben der besten Attraktionen in Lima.

Limas Kunstmuseum (MALI)

Das im Ausstellungspark gelegene Museo de Arte de Lima (MALI) gilt als Kulturerbe.

Das MALI-Museum beherbergt eine beeindruckende peruanische Kunstausstellung, die von Möbeln aus der Kolonialzeit bis hin zu traditionellen Textilien und Keramik reicht.

Die Stätte ist auch ein fantastischer Ort, um spazieren zu gehen, die Gärten des Parks zu genießen und Gebäude im Renaissancestil zu sehen.

Eintrittsgebühr: $9/30 Soles

kunstmuseum lima

Wir empfehlen euch, die Website des Museums zu besuchen, wenn Ihr mehr Infos über derzeitige Ausstellungen finden möchtet.

 

Parque Kennedy

Der Parque Kennedy in Lima ist ein großartiger Ort für einen Spaziergang, ein Picknick, eine Radtour oder sogar ein Training im Freien. Auf dem Gelände findet Ihr Straßenverkäufer, Maler, Straßenkünstler und sogar ein Amphitheater.

 

Circuito Mágico del Agua

Der Magische Wasserpark befindet sich im Parque de la Reserva im historischen Zentrum Limas und ist eine spektakuläre Aufführung, die visuelle Kunst verwendet, um die lokale Kultur zu zeigen.

Es gibt über 15 verschiedene Wasserfontänen, die tagsüber oder abends genossen werden können. Wenn Ihr jedoch eure Lichtdarbietungen sehen möchtet, besucht sie am späten Nachmittag.

Magischer Wasserpark Lima

Wusstet Ihr, dass der magische Wasserpark im Guinness-Buch der Rekorde aufgeführt ist?

 

Der Hafen in Callao

El Callao ist eine historische Küstenstadt in der konstitutionellen Provinz Lima.

Der Hafen von Callao ist eine wichtige Handelsroute von und nach Peru und einer der größten Seehäfen des Landes.

Die Stadt hat mehrere Inseln, darunter San Lorenzo und Palomino, wo Ihr Seelöwen beobachten könnt. Ansonsten raten wir Touristen von Callao allerdings ab, da es ein zum Teil sehr gefährliches Viertel ist.

 

Huaca Pucllana

Im Herzen des Stadtteils Miraflores liegt der pyramidenförmige Tempel von Huaca Pucllana.

Es wird angenommen, dass diese Pyramide aus Lehm und Ton mit versetzten Plattformen als Teil zeremonieller und administrativer Aufgaben der Lima-Gesellschaft verwendet wurde.

Um die Huaca Pucllana zu besuchen, benötigt Ihr einen Guide. Die Ticketgebühren sind mit $4.50/15 Soles pro Ticket relativ niedrig.

Huaca Pucllana restaurant

Ihr könnt den Besuch des Huaca Pucllana mit dem Besuch seines köstlichen Restaurants direkt daneben kombinieren.

 

Larcomar

Larcomar ist ein Einkaufszentrum, das direkt unter dem Stadtteil Miraflores in die Klippen gebaut wurde.

Der Komplex bietet gute Unterhaltungs-, Essens- und Einkaufsmöglichkeiten. Aufgrund seiner Lage bietet Larcomar einen atemberaubenden Blick auf den Pazifischen Ozean und ist eine der besten Sehenswürdigkeiten in Lima am Abend.

 

Malecón de Miraflores

Wenn Ihr Larcomar besucht, solltet Ihr euch unbedingt auch den Miraflores Boardwalk ansehen.

Der Boardwalk, auch bekannt als Malecon de Miraflores, bietet einen spektakulären Blick auf den Pazifischen Ozean und die Strände, die sich entlang seiner Küste erstrecken. Zweifellos ist dies aufgrund seiner atemberaubenden Aussicht und Zugänglichkeit einer der am meisten empfohlenen Orte in Lima.

Sonnenuntergang in Miraflores

Die Sonnenuntergänge am Malecón in Miraflores zu beobachten, ist vielleicht einer der schönsten Momente in Lima.

 

Exploor Peru Touren ab Lima

Nichts ist so lohnend und inspirierend wie das Reisen an neue Orte und das Erkunden neuer Welten.

Wenn Ihr in Lima seid, ist eine geführte Tour die perfekte Möglichkeit, die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden und dabei einige einzigartige Fakten zu erfahren.

Da Abenteuer für jeden anders erscheinen, findet Ihr hier einige Optionen, die euch helfen sollen, das richtige auszuwählen.

 

Huacachina Tagestour

Wenn Ihr abenteuerliche Aktivitäten mögt, solltet Ihr vielleicht unsere Huacachina-Tagestour ab Lima ausprobieren.

Huacachina ist die einzige Wüstenoase in Südamerika und ein unglaubliches Ziel für Outdoor-Aktivitäten.

Bei unserer Tagestour beginnt euer Abenteuer mit einer geführten Tour durch ein lokales Weingut, wo Ihr lokalen Wein und Pisco probieren könnt. Danach begebt Ihr euch in die Oase, wo Ihr eine aufregende Buggy-Fahrt unternehmen und Sandboarding ausprobieren könnt.

huacachina oase abend

Ohne Zweifel ist die Oase Huacachina ein Muss auf eurer To-Do-Liste, wenn Ihr nach Peru reist.

 

Sandboarding in Lima

Wenn Ihr wenig Zeit habt, aber dennoch ein unvergessliches Abenteuer ohne Menschenmassen um euch herum erleben möchtet, ist Sandboarden in Peru eine wunderbare Option.

Im Allgemeinen ist Chilca der beste Ort dafür in Lima. Die Chilca-Tour dauert einen halben Tag und wird von einem erfahrenen Sandboarding-Lehrer und mit professioneller Ausrüstung begleitet.

 

2-tägige Paracas & Huacachina Tour

Wenn Ihr etwas mehr Zeit habt und die wunderschöne Region rund um Lima erkunden möchtet, solltet Ihr euch unbedingt die 2-tägige Paracas- und Huacachina-Tour ansehen.

Als Teil der Tour habt Ihr die Möglichkeit, in eine Reihe von Aktivitäten einzutauchen, darunter den Besuch des Paracas Nationalreservats, die Erkundung eines authentischen Weinbergs und das Sandboarden in den Dünen von Huacachina.

paracas nationalreservat aussicht

Haltet eur Kamera bereit, wenn Ihr das Paracas-Nationalreservat besucht, damit Ihr diese atemberaubende Aussicht festhalten könnt.

 

Personalisierte Lima Touren

Möchtet Ihr das Beste von Lima sehen, aber auch sicherstellen, dass Ihr eure eigene Reiseroute verwalten könnt? Dann empfehlen wir euch eine personalisierte Tour.

Auf Wunsch helfen wir euch bei der Erstellung der perfekten Reiseroute, bei der Ihr eure Lima Tour nach euren eigenen Wünschen und Interessen gestalten könnt.

 

Bereit für ein unvergessliches Erlebnis?

Mit faszinierender Geschichte, bezaubernder Authentizität und weltberühmten Restaurants ist Lima ein äußerst lohnendes Reiseziel für Feinschmecker, Stadtentdecker und alle, die ihr peruanisches Abenteuer auf dem richtigen Fuß beginnen möchten.

Sucht Ihr nach den besten Aktivitäten rund um Lima? Dann schaut euch unseren 2022 Huacachina Oasis Guide an.

4 Kommentare
  • 13 März, 2022 um 5:28 pm Uhr

    Hey guys! Just wanted to take the time and thank you for the helpful content, I love it!! We already booked a tour with you guys for July in Cusco, so excited!
    See you soon, Christine

    • 14 März, 2022 um 9:40 pm Uhr

      Hey Christine! Thank you so much for your kind words, we really appreciate it! So excited to show you around in Cusco soon! If you need anything else just let us know. All the best from Peru, Oliver

  • 21 Februar, 2022 um 12:06 pm Uhr

    Cool tips and recommendations! Some of them are definitely on my list. BUT how save are the markets? Is it possible to go with my friend or is it better to hire a local guide?

    • 21 Februar, 2022 um 1:14 pm Uhr

      Hello Claire,
      thanks for your message and I`m glad that you like the content! The markets are safe and my recommendation is that you go there during the day. Furthermore, make sure to leave your belongings (watch, jewelries etc.) at the hotel. Best, team exploor

Kommentieren

Lasst uns eure Traumreise
nach Peru planen!

Lasst uns eure Traumreise
nach Peru planen!

Alle unsere Touren sind 100% anpassbar. Lasst uns eure Wünsche einfach unten in der Box wissen und wir kontaktieren euch zwischen 24 und 48 Stunden.

  • Hotels
    Luxury
    Superior
    Best Value
  • 3-5
    Days
    6-8
    Days
    9-11
    Days
    12-15
    Days
    16+
    Days
    Noch nicht sicher