Die besten Restaurants in Lima

Tour   Details Reisende Preis  
Zwischensumme $0
Gesamtsumme $0

Die besten Restaurants in Lima

location

Ort

Lima

category

Kategorie

Gastronomie

time

Lesezeit

4 min

Die besten Restaurants in Lima

In den vergangenen Jahren, hat sich Lima eine exzellente Reputation als gastronomischer Hotspot in Südamerika aufgebaut. Die Dichte an hervorragenden Restaurants in Perus Hauptstadt ist extrem hoch. Zu dem hat das Land zum achten mal in Folge seit 2012, den Preis als “World’s Leading Culinary Destination” bei den World Travel Awards in der Kategorie Gastronomie erhalten.

Wenn Ihr in Lima seid werdet Ihr eine Vielzahl an beeindruckenden Optionen haben, um euren Gaumen zu verwöhnen.

Um euch bei der Entscheidung zu helfen, haben wir eine kleine Liste an Restaurants erstellt, die es sich definitiv während eures Aufenthalts zu besuchen lohnt. Diese Restaurants werdet Ihr nicht besuchen um “nur” zu Mittag oder zu Abend zu essen. Ihr werdet vollkommen in die peruanische Gastronomie eintauchen und euch in diese verlieben.

Hinweis: Wir haben keine Partnerschaft mit den hier erwähnten Restaurants. Die Liste basiert zu 100% auf unseren persönlichen Erfahrungen und dem Feedback unserer Reisenden.

 

Liste der Besten Restaurants Limas

MAIDO

Maido

Wissenswertes: Nummer 10 auf der Liste der World’s 50 Best Restaurants 2019. Nummer 1 auf der Liste von Latin America’s 50 Best Restaurants 2019.

Küche: Japanisch-Peruanische Fusion

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Nur mit einer Online Reservierung möglich. Macht eure Reservierung sobald Ihr eure Peru Reisedaten klar habt.

Unsere Empfehlung: 109€ für die NIKKEI Tasting Experience (11-Gänge Menü)

Atmosphäre: Modern und minimalistisch

 

CENTRAL

Central

Wissenswertes: Nummer 6 auf der Liste der World’s 50 Best Restaurants 2019. Number 2 auf der Liste von Latin America’s 50 Best Restaurants 2019.

Küche: Peruanisch zeitgenössisch

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Nur mit einer Online Reservierung möglich. Macht eure Reservierung sobald Ihr eure Peru Reisedaten klar habt.

Unsere Empfehlung: 148€ für die Alturas Mater Tasting Experience (16-Gänge Menü)

Atmosphäre: Modern

 

Astrid y Gaston

Astrid y gaston

Wissenswertes: Nummer 13 auf der Liste der Latin America’s 50 Best Restaurants 2019.

Küche: Moderne Peruanische Küche

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Mindestens 1 Woche vorher.

Unsere Empfehlung: Tasting Menü oder A la carte menu.

Atmosphäre: Elegant

 

Statera

Statera

Wissenswertes: Wurde zum besten neuen Peruanischen Restaurant 2019 gekürt.

Küche: Peruanisch modern

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Mindestens 1 Woche vorher.

Unsere Empfehlung: Das 8-Gänge Menü für S/315 (83€). Falls Ihr euch etwas aus der Karte bestellen möchtet empfehlen wir euch “Cordero Costa Norte”.

Atmosphäre: Modern

 

Isolina

Isolina

Wissenswertes: Nummer 12 auf der Liste der Latin America’s 50 Best Restaurants 2019.

Küche: Peruanisch

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Einige Tage im voraus.

Unsere Empfehlung: Seafood, Cau Cau con Sangrecita oder Oktopus Chicharron.

Atmosphäre: Rustikal

 

Rafael

Rafael

Wissenswertes: Nummer 19 auf der Liste der Latin America’s 50 Best Restaurants 2019

Küche: Fusion von italienischer, asiatischer und Nikkei Küche

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Mindestens 1 Woche vorher.

Unsere Empfehlung: Gegrillter Oktopus mit Piment-Chimichurri; Kalamata Oliven und Knoblauch Confit.

Atmosphäre: Elegant

 

Amoramar

Amoramar

Wissenswertes: Es wurde in einem Herrenhaus aus republikanischer Zeit erbaut, in dem sich eine Kunstgalerie und eine Open-Air-Bar befinden.

Preisklasse: 36-55€

Küche: Fisch

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Nicht notwendig.

Unsere Empfehlung: Schwarze Nudeln, Thunfischfilet, organischer Forelle.

Atmosphäre: Modern

 

Huaca Pucllana

Huaca Pucllana restaurant

Wissenswertes: Das Restaurant befindet sich in den alten Ruinen, die vor 1500 Jahren erbaut wurden.

Preisklasse: 18-45€

Küche: Peruanisch und auch vegane Gerichte

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Mindestens 1 Woche vorher.

Unsere Empfehlung: Shrimp Casserole mit peruanischer Aji-Sauce; Alpaka Medaillon in Kräuterkruste.

Atmosphäre: Casual

 

La Mar Cebicheria

La Mar

Wissenswertes: Nummer 15 auf der Liste der Latin America’s 50 Best Restaurants 2017.

Preisklasse: 12-18€

Küche: Seafood

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Nicht erforderlich

Unsere Empfehlung: Klassisches Ceviche und Arroz con Mariscos (Reis mit Meeresfrüchten); Ceviche con Palta (Ceviche mit Avocado)

Atmosphäre: Modern

 

Tanta

Tanta

Wissenswertes: Eines der Restaurants vom berühmten Chefkoch Gastón Acurio. Das Lokal im Shopping Center Larcomar in Miraflores hat einen tollen Ausblick auf die Küste Limas.

Preisklasse: 10-16€

Küche: Peruanisch, Lateinamerika, Seafood

Beste Zeit zum Essen: Mittag- & Abendessen

Reservierung: Nicht erforderlich

Unsere Empfehlung: Lomo Saltado, Causa, Anticuchos de Corazon (Rinderherz), Aji de Gallina, Aeropuerto

Atmosphäre: Modern

 

Genießt Limas Vielfalt an Leckeren Restaurants

Wie Ihr seht, mangelt es in Lima an sehr guten Restaurants nicht. Erstklassige kulinarische Tasting-Menüs, moderne Fusionsküchen oder typisch peruanische “Comida Criolla”; zusammengefasst: in Lima gibt es alles.

Als generelle Faustregel könnt ihr euch merken, dass je teurer ein Restaurant ist, desto früher solltet Ihr eure Reservierung machen.

Viele der oben genannten Restaurants haben zahlreiche nationale und internationale Preise erhalten.Nachdem Ihr das Essen dort genossen habt, werdet Ihr verstehen warum. Probiert unsere Empfehlungen aus und lasst uns in den Kommentaren wissen, wie es euch gefallen hat!

Und falls ihr interessiert seid an weiteren Restaurantempfehlungen für Cusco oder Arequipa, dann lest euch gerne unsere entsprechenden Blogposts durch.