Huacachina Oase Peru: Aktueller Guide 2024

Huacachina Oase Peru: Aktueller Guide 2024

Huacachina ist ein kleines Dorf, das um eine malerische Oase im Südwesten Perus herum gebaut wurde. Die massiven Sanddünen, die die Oase umgeben, machen sie zu einem perfekten Ziel für abenteuerliche Outdoor-Aktivitäten wie Sandboarden und Dünenbuggyfahren.

Dieses kleine Juwel ist eine der verlockendsten Attraktionen Perus, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum.

Um euch bei der Planung eines unvergesslichen Erlebnisses in Huacachina zu helfen, haben wir diesen Reiseführer mit allem zusammengestellt, was Ihr wissen solltet, bevor Ihr die Oase besucht. Lasst uns beginnen.

Inhaltsverzeichnis:

Die Huacachina-Legende

Huacachina ist die einzige Wüstenoase in Südamerika, und man glaubte einst, dass ihr Wasser heilende Kräfte besitzt. In den 1960er Jahren wurde das Dorf zu einem Hotspot für wohlhabende Peruaner, die die Magie dieses winzigen Dorfes erleben wollten.

Wenn Ihr durch Huacachina schlendert, werdet Ihr zwangsläufig auf eine Statur einer Meerjungfrau stoßen. Während es mehrere Legenden über dessen Ursprung gibt, bezieht sich eine der beliebtesten Geschichten auf ein junges Inka-Mädchen.

Der Legende nach kam sie in die Wüste, um den Tod ihres Geliebten – eines jungen Inka-Kriegers – zu betrauern. Es wird angenommen, dass sich ihre Tränen nach tagelangem Weinen in eine Oase verwandelten. Als sie eines Tages auf die Lagune blickte, entdeckte sie einen Krieger, der sie beobachtete.

Erschrocken tauchte das Mädchen ins Wasser, um sich zu verstecken, aber als sie herauskam, stellte sie fest, dass sie sich in eine Meerjungfrau verwandelt hatte und das Kleid, das sie zurückgelassen hatte, sich in majestätische Sanddünen verwandelt hatte.

huacachina oase abend

Die Oase Huacachina ist den ganzen Tag über schön, aber besonders, wenn die Sonne untergeht.

 

Wie man von Lima dorthin kommt

Die Oase Huacachina liegt nur 5 Stunden von Lima entfernt, in der Nähe der Stadt Ica. Um dorthin zu gelangen, habt Ihr zwei Möglichkeiten – nehmt an einer geführten Tour teil oder nehmt den Bus.

Wenn Ihr euch für eine unabhängige Reise entscheidet, ist es wichtig zu wissen, dass es keine öffentlichen Busse gibt, die direkt in das Dorf Huacachina fahren. Wenn Ihr aus Lima kommt, müsst Ihr zuerst einen Bus nach Ica nehmen. Cruz del Sur und Oltursa sind zwei der angesehensten Busunternehmen Perus, die diese Strecke befahren. Peru VIP ist auch eine gute Option.

Sobald Ihr in Ica angekommen seid, müsst Ihr ein Taxi nach Huacachina nehmen. Am Ica-Busbahnhof warten viele Taxifahrer darauf, Reisende zur Oase zu bringen. Hier ist es wichtig, auf eure Umgebung zu achten und den Preis im Voraus auszuhandeln (normalerweise um die 7-10 Soles).

Aktivitäten an der Huacachina Oase

Einst ein Resort für die Elite, ist Huacachina Oasis heute ein beliebtes Ziel für Abenteuerlustige aus der ganzen Welt. Während sich die beliebtesten Aktivitäten um adrenalingeladene Sportarten drehen, gibt es in der Umgebung noch viele andere tolle Aktivitäten in Huacachina.

Wenn Ihr nicht viel Zeit habt, aber das Erlebnis nicht verpassen möchtet, ist die Huacachina-Oasen-Tour ab Lima eine wunderbare Ergänzung eurer Peru-Reiseroute. Während der Tour werdet Ihr von einem lokalen Guide begleitet, der sich um alle Herausforderungen kümmert, denen euch unterwegs begegnen, und euch die verborgenen Schätze der Gegend zeigt.

Hier sind vier der beliebtesten Aktivitäten, die Ihr während eurer Huacachina-Tour unternehmen könnt.

man macht sandboarding in duene

Sandboarding ist die beliebteste Aktivität in der Huacachina-Wüste und, glaubt uns, es macht unglaublich viel Spaß.

 

Sandboarden in den Dünen

Die Sanddünen rund um die Oase sind eine der einzigartigsten geografischen Formationen Perus, und wenn Sie in Huacachina nur eine Sache unternehmen möchten, machen Sie eine Sandboarding-Fahrt.

Auch wenn es intensiv klingen mag, Sandboarden in Peru kann eine großartige Aktivität für alle Erfahrungsstufen sein. Wenn Ihr ein Anfänger seid, könnt Ihr für mehr Stabilität auf dem Bauch fahren. Fortgeschrittene können die Dünen im Stehen hinunterfahren, ähnlich wie auf einem Snowboard (beachtet, dass dies aus Sicherheitsgründen von einigen Betreibern möglicherweise nicht erlaubt ist).

Obwohl keine Outdoor-Aktivität völlig risikofrei ist, bringt Sandboarden im Allgemeinen nicht die gleichen hohen Geschwindigkeiten mit sich wie Snowboarden oder sogar Skifahren.

 

Im Dünenbuggy fahren

Das Dünenbuggy-Erlebnis ist ein Muss, wenn Ihr nach einem Achterbahn-ähnlichen Abenteuer und einer spektakulären Wüstenlandschaft sucht.

Die Buggys können ziemlich schnell fahren, also vergesst nicht, euch anzuschnallen. Die Wahl eines seriösen Buggy-Unternehmens oder Reiseveranstalters ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihr einen Fahrer habt, der alle Geheimnisse des Fahrens über holpriges Wüstengelände kennt.

dune buggy in der wueste

Schnallt euch an für dieses rasante Abenteuer in der Wüste…und haltet eure Sachen fest, damit Ihr nichts verliert!

 

Da die Buggys euch auf die Spitze mehrerer Dünen bringen, wird dieses adrenalingeladene Erlebnis oft mit Sandboarding-Stopps kombiniert.

 

Genießt die Aussicht von einem Paddelboot

In und um Huacachina gibt es genug zu tun, aber das Paddeln um die Oase herum ist ohne Zweifel die entspannendste Aktivität, die angeboten wird.

Eine Tretbootfahrt ist eine wunderbare Aktivität für Erwachsene und Kinder, die nicht viel Erfahrung oder Anweisungen erfordert, um zu lernen, wie man manövriert.

Am Ufer findet Ihr eine Reihe verschiedener Tretboote und Ruderboote, die gemietet werden können. Sobald Ihr den Preis ausgehandelt habt, könnt Ihr mit dem Paddeln beginnen und die Oase und die umliegende Promenade, Sanddünen und Palmen erkunden.

 

Besichtigung der Hacienda Caravedo

Bei der geführten Tour besucht Ihr die schöne Hacienda Caravedo, die für ihre Pisco-Produktion berühmt ist. Pisco ist die beliebteste Spirituose des Landes und Teil des Nationalgetränks Pisco Sour.

Caravedo ist die älteste kontinuierlich betriebene Destillerie Südamerikas und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Abgesehen davon ist die Landschaft absolut atemberaubend.

Tatsächlich werden einige der besten und wertvollsten Piscos und Weine Perus in der Region Ica produziert. Hier könnt Ihr sowohl industrielle als auch kleinere Boutique-Weinberge besuchen.

 

hacienda caravedo mit pflanzen

Bei unseren Huacachina-Touren besuchen wir Südamerikas älteste kontinuierlich betriebene Destillerie. Abgesehen davon, dass Ihr lokalen Pisco probiert, könnt Ihr die schöne Architektur genießen.

 

Unterkunft in Huacachina

Huacachina und das Ica-Gebiet bieten eine große Auswahl an Unterkünften für jeden Geldbeutel. Obwohl es eine Reihe von Hotels und Hostels zur Auswahl gibt, ist es wichtig, eure Erwartungen direkt vor der Buchung festzulegen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Hier sind zwei der beliebtesten Optionen:

Wild Rover Huacachina

Wenn Ihr ein begrenztes Budget habt und eine gute Party mögt, ist das Wild Rover Hostel der richtige Ort. Das Hostel ist vor allem für seine lebhafte Atmosphäre und seine lustigen Poolpartys bekannt und hat einige großartige Einrichtungen zu bieten, wie eine Bar, ein Restaurant und einen Pool.

 

Hotel El Huacachinero

El Huacachinero ist eine luxuriösere Option, die Suiten mit Klimaanlage, ein hauseigenes Restaurant, eine moderne Bar und einen ausgezeichneten Pool bietet. Die Lage ist zentral und bietet gute Möglichkeiten, die Oase zu erkunden.

 

Packen für die Huacachina Oase Tour

Huacachina ist ein ziemlich entspanntes Reiseziel. Trotzdem ist es sinnvoll, gut vorbereitet zu sein, auch wenn Ihr nur eine Tagestour macht.

Eines der wichtigsten Dinge, die man beachten sollte, ist, dass die Sonne in der peruanischen Wüste sehr stark ist. Daher empfehlen wir hochwertige Sonnencreme, einen Hut und eine Sonnenbrille einzupacken.

Bringt bei den Buggy-Touren sowie beim Sandboarden unbedingt eine Sonnenbrille mit, um eure Augen vor dem ganzen Flugsand zu schützen. Darüber hinaus möchtet Ihr vielleicht einen Schal/Buff mitbringen, um euren Mund zu bedecken, wenn es windig wird.

sicht der oase

Sieht aus wie aus einem Märchen: die Huacachina Oase.

 

Denkt daran, dass der Sand auch ziemlich heiß werden kann. Tragt geeignete (naheliegende) Schuhe, um eure Füße zu schützen und ein angenehmeres Erlebnis in den Dünen zu gewährleisten.

Ihr solltet auch beachten, dass einige Orte in Huacachina nur Bargeld akzeptieren und die örtlichen Geldautomaten dazu neigen, hohe Abhebungsgebühren zu erheben. Bevor Ihr ins Dorf kommt, stellt sicher, dass Ihr genügend Bargeld mitbringt.

 

Die Beste Zeit Huacachina zu besuchen

Huacachina liegt 404 m über dem Meeresspiegel und hat das ganze Jahr über ein mildes Klima.

Allerdings dauert der Sommer in dieser Gegend von November bis März. Während dieser Zeit können die Temperaturen in der Oase 30 °C erreichen, was sich auf die Tageszeit auswirken kann, zu der Ihr euch auf den Weg zu den Sanddünen macht.

In den kälteren Monaten April bis Oktober können die Temperaturen nachts auf etwa 10 °C fallen, daher sollten Ihr für den Abend Schichten mitbringen.

Mit durchschnittlich nur 7 mm Niederschlag pro Jahr sind Regenfälle und Stürme hier keine Seltenheit. Während der regenreichsten Monate, Januar bis März, erhält Huacachina einen durchschnittlichen Niederschlag von nur 3 mm.

 

Unser Huacachina Tourablauf

Die meisten Reisenden besuchen Huacachina auf einem Tagesausflug von Lima aus. Obwohl es ein langer Tag ist, ist dies immer noch eine der besten – und aufregendsten – Touren rund um Lima. Bei unserem Tagesausflug nach Huacachina ist euer erstes Abenteuer eine geführte 1-stündige Tour durch die Hacienda Caravedo, wo Ihr Pisco, Perus beliebteste Spirituose, probieren könnt

paar auf sandbuggy in huacachina wueste

Stellt sicher, dass Ihr viele unvergessliche Foto macht, wenn Ihr die Huacachina-Tour genießt.

 

Nach der Tour genießt Ihr ein Mittagessen und fahrt nach Huacachina. Sobald Ihr an der Huacachina-Oase angekommen seid, könnt Ihr das Dorf erkunden, eine Buggy-Fahrt unternehmen, Sandboarding ausprobieren und die faszinierende Aussicht genießen, wenn die Sonne hinter den Dünen untergeht. 

 

Mit dem Auto

Wenn Ihr mit dem Auto oder Van anreist, beginnt euer Abenteuer um 6 Uhr morgens. Euer Fahrer und Guide holt euch in eurem Hotel ab. Obwohl das Frühstück nicht in eurem Ticket enthalten ist, werdet Ihr gegen 8 Uhr morgens auf dem Weg nach Ica einen Frühstücksstopp einlegen. Ihr erreicht das Weingut gegen 12:00 Uhr.

vier personen springen beim sonnenutnergang

Eines der schönsten Erlebnisse in Huacachina ist der Sonnenuntergang in der Wüste. Wie Ihr seht, lieben es unsere Reisenden!

 

Andere Touroptionen

Die Ica-Region ist ein wirklich faszinierender Ort. Wenn Ihr also etwas mehr Zeit habt, lohnt es sich, einige der Highlights der Gegend zu besuchen.

Eine zweitägige Tour ist eine großartige Wahl für diejenigen, die das Beste von Ica als Teil ihrer Reiseroute durch Peru probieren möchten. Es führt euch durch die Meeresfauna und lässt euch in unvergessliche Wüstenansichten und -aktivitäten eintauchen.

 

2-tägige Paracas & Huacachina Tour

Paracas ist ein charmantes Fischerdorf in der Region Ica. Das vielleicht größte Highlight der Region ist jedoch das Paracas Nationalreservat.

Mit einer atemberaubenden Mischung aus Meer, Wüste und Inseln verfügt das Nationalreservat über eines der reichsten Meeresökosysteme der Welt. Hier könnt Ihr Millionen Jahre alte Fossilien sowie Wildtiere wie Flamingos, Pelikane und Seelöwen beobachten.

paracas nationalreservat aussicht

Das Paracas Nationalreservat bietet einige der schönsten Ausblicke auf die Küste Perus.

 

Während der zweitägigen Paracas und Huacachina Tour besucht Ihr am ersten Tag das Nationalreservat. Neben spektakulären Landschaften könnt Ihr die atemberaubende Aussicht bei Sonnenuntergang genießen.

Am zweiten Tag geht es in die Region Ica. Euer erster Halt ist bei einem authentischen Weinberg, wo Ihr eine Führung durch einen Weinexperten genießen und eine Wein- und Pisco-Verkostung machen könnt. Anschließend geht es für euer nächstes Abenteuer nach Huacachina – eine Sandboarding- und Sandbuggy-Tour bei Sonnenuntergang – bevor Ihr zu eurem Hotel in Lima zurückkehrt.

 

Macht das meiste aus eurem Peru Abenteuer

Wenn Ihr in Peru nach einem einzigartigen und unterhaltsamen Reiseziel sucht, ist die Huacachina-Oase vielleicht genau der Ort, den Ihr sucht. Von atemberaubenden Sandhügeln bis hin zu friedlichen Oasengewässern ist dieses Naturphänomen ein Reiseziel, das für jeden Abenteuerlustigen einen Besuch wert ist.

Sind Ihr bereit, eure Peru-Reiseroute zu verbessern? Seht euch die 11 Sachen, die Ihr vor eurer Ankunft über Peru wissen solltet.

3 Kommentare
  • 10 August, 2023 um 8:29 pm Uhr

    Interesting article. One correction, however: Huacachina is not the only desert oasis in South America. Pica, Chile is another.

    • 11 September, 2023 um 8:51 pm Uhr

      Thank you for this insight, we did not know that. Is it famous among tourists visiting Chile? 🙂

      Saludos from Peru,
      Oliver

  • 24 Juni, 2022 um 9:27 am Uhr

    This tour sounds like a lot of fun! We’ll definitely have it on our itinerary. Can’t wait to visit Peru.

Kommentieren

Lasst uns eure Traumreise
nach Peru planen!

Lasst uns eure Traumreise
nach Peru planen!

Alle unsere Touren sind 100% anpassbar. Lasst uns eure Wünsche einfach unten in der Box wissen und wir kontaktieren euch zwischen 24 und 48 Stunden.

  • Hotels
    Luxury
    Superior
    Best Value
  • 3-5
    Days
    6-8
    Days
    9-11
    Days
    12-15
    Days
    16+
    Days
    Noch nicht sicher