Die besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Puno: Das Tor zum Titicacasee

Die besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Puno: Das Tor zum Titicacasee

Lernt die magische Stadt Puno kennen, die den Eingang zum faszinierenden Titicacasee bildet.

Puno bietet eine großartige Kombination aus historischer Bedeutung und atemberaubenden Landschaften. Bei der Entdeckung dieses einzigartigen Ortes werdet Ihr eine Vielzahl unvergesslicher Erlebnisse und Attraktionen erleben.

Begleitet uns zu den besten Sehenswürdigkeiten in Puno, damit Ihr dieses unglaubliche peruanische Juwel auf unvergessliche Weise erleben könnt.

Top Aktivitäten in Puno:

1. Besuch der Uros-Inseln

schwimmende Inseln auf dem Titicacasee

Der Besuch der Uros-Inseln ist ein Muss, wenn man Puno und den Titicacasee erkundet. Diese schwimmenden Inseln, die ganz aus Totora-Schilf gebaut sind, bieten einen interessanten Einblick in die reiche Geschichte des Uros-Volkes. Die schwimmenden Inseln sind nur eine 20-minütige Bootsfahrt von Puno entfernt.

Auf dem Titicacasee gibt es etwa 60 bis 70 schwimmende Inseln. Die genaue Zahl schwankt im Laufe des Jahres, da eine Insel verschwinden oder mit einer anderen verschmelzen kann. Wenn Ihr mehr über diesen einzigartigen Ort erfahren möchtet, schaut euch unseren ausführlichen Blog über die schwimmenden Schilfinseln des Titicacasees an.

Auf unserer Tour zu den peruanischen Wundern übernachtet ihr auf den Uros-Inseln, erlebt einen wunderschönen Sonnenuntergang und schlaft später unter einem Himmel voller Sterne ein. Außerdem habt Ihr die Möglichkeit, mit den Einheimischen zu sprechen und mehr über ihre Geschichte und Lebensweise zu erfahren.

 

2. Die Insel Taquile erkunden

blick von der insel taquile auf ruinen und den titicacasee

Wenn Ihr auf der Suche nach Ruhe und natürlicher Schönheit seid, dann ist die Insel Taquile das perfekte Ziel. Die Anreise zu dieser schönen und ruhigen Insel dauert ein wenig länger als die Bootsfahrt nach Uros. Stellt euch also auf eine 2:30-stündige Bootsfahrt auf dem Titicacasee ein, bevor Ihr am Hauptanleger der Insel ankommt.

Wenn Ihr auf der Insel Taquile ankommt, werdet Ihr von freundlichen Einheimischen in traditioneller Kleidung begrüßt, die euch gerne ihre Kultur und Traditionen näher bringen. Genießt den entspannten Lebensrhythmus auf der Insel, während Ihr über Steinpfade wandert und von erhöhten Aussichtspunkten aus den weiten Blick auf den See genießt.

Die Insel Taquile, die für ihre wunderschönen handgewebten Textilien und Kunstwerke bekannt ist, ist ein Zufluchtsort für Künstler und bietet die Möglichkeit, die Einheimischen zu sehen und zu unterstützen. Wusstet Ihr, dass diese Insel auch zu den 7 Gründen um den Titicacasee in Peru zu besuchen gehört?

 

3. Genießt einen spirituellen Rückzug auf der Insel Amantani

Gruener Huegel und Blick auf den Titicacasee

Begebt euch auf eine Reise zur bezaubernden Amantani-Insel im Titicacasee, einem versteckten Juwel. Für abenteuerlustige Reisende ist diese Insel eine Oase des Friedens und der Spiritualität, die eine unvergessliche Reise bietet.

Nach einer 3-stündigen Bootsfahrt erreicht Ihr das Ufer der Insel. Während eures Aufenthalts auf der Insel könnt Ihr an authentischen Ritualen und Zeremonien teilnehmen und so die reichen Traditionen der Insel in vollem Umfang erleben.

Wenn Ihr den höchsten Punkt der Insel erklimmt, habt Ihr einen unglaublichen Blick auf den schimmernden See und die Umgebung. Wenn Ihr mehr über die verschiedenen Inseln erfahren möchtet, empfehlen wir euch unseren ultimativen Leitfaden zur Erkundung des Titicacasees und seiner Inseln zu lesen.

 

4. Besuch der Kathedrale von Puno und Plaza de Armas

kathedrale von puno

Erkundet die wunderschöne Kathedrale und der Plaza de Armas, um ein Gefühl für das pulsierende Zentrum von Puno zu bekommen. Die Kathedrale ist ein beeindruckendes architektonisches Werk und ein Symbol für Perus umfangreiche koloniale Vergangenheit. Betretet die Kathedrale und besichtigt die wunderschön dekorierten, religiös gestalteten Innenräume.

Der Plaza de Armas, die sich in der Nähe der Kathedrale befindet, ist der Mittelpunkt des sozialen und kulturellen Lebens von Puno. Auf diesem lebhaften Platz, der von farbenfrohen Gebäuden umgeben und mit Gärten und Springbrunnen geschmückt ist, können Sie die energiegeladene Umgebung in sich aufnehmen. Genießen Sie einen Spaziergang über den Platz, um die Sehenswürdigkeiten, die Geräusche und den Rhythmus des täglichen Lebens in sich aufzunehmen.

Die Kathedrale von Puno und die Plaza de Armas sind ausgezeichnete Ausflugsziele in Puno, um etwas über die faszinierende Vergangenheit und die lebendige Gegenwart der Stadt zu erfahren. Sie können Ihre Tour auch individuell gestalten und diese Aktivität zu eurer Peru Tour hinzufügen.

 

5. Feiert das Fest Virgen de la Candelaria

Einheimische Frau in bunten Kleidern

Das Fest der Virgen de la Candelaria ist mit Sicherheit eines der wichtigsten Ereignisse in Puno, wenn Sie im Februar kommen. Dieser zweiwöchige Feiertag ist gefüllt mit einer einzigartigen religiösen Prozession Anfang Februar, zwischen dem 2. und dem 12. Februar, sowie mit traditionellen Tänzen, Musik, lebhaften und geheimnisvollen Kostümen und farbenfrohen Traditionen.

Neben dem Spaß bietet das Fest der Virgen de la Candelaria auch einen Einblick in das reiche kulturelle Erbe der Region. Entdecken Sie aufregende lokale Märkte mit traditionellem Kunsthandwerk, genießen Sie die peruanische Gastronomie und kommen Sie mit den freundlichen Einheimischen ins Gespräch, die Ihnen gerne ihre Traditionen und Geschichten erzählen.

Lassen Sie sich von der Hingabe bewegen, staunen Sie über das schiere Spektakel und lassen Sie sich von der fröhlichen Atmosphäre dieses unvergesslichen Festes mitreißen. Dieses Fest ist ein typisches Beispiel für die peruanische Kultur und Tradition.

 

6. Entdeckt die archäologische Stätte Sillustani

zwei alte Tuerme stehen nebeneinander

Sobald Ihr das Gelände von Sillustani betretet, werdet Ihr von den atemberaubenden Chullpas empfangen, imposanten steinernen Grabtürmen, die die Umgebung dominieren. Die Glaubensvorstellungen und Bestattungsbräuche der Prä-Inka-Kulturen, die diese Region einst bewohnten, sind in diesen herrlichen Bauwerken zu sehen.

Bei einem Spaziergang durch diese erstaunlichen Chullpas werdet Ihr überrascht sein von der Präzision, mit der sie gebaut wurden, von der nahtlosen Anpassung der Steine und den komplexen Mustern, mit denen ihre Oberflächen versehen wurden.

Abgesehen von der beeindruckenden Architektur bietet Sillustani auch eine friedliche, malerische Umgebung. Die Anlage blickt auf den Umayo-See, dessen schimmerndes Wasser die Schönheit der Umgebung widerspiegelt. Nehmt euch einen Moment Zeit, um die Ruhe zu genießen und zu erkennen, wie friedlich sich die historischen Gebäude in die umgebende Landschaft einfügen.

 

7.  Entdeckt das Museum von Carlos Dreyer

altes Relikt aus der Inkazeit

Betretet das Museum Carlos Dreyer und begebet euch auf eine faszinierende Reise durch die Kunst und Geschichte Perus.Viele Reisende lieben diesen Ort wegen seiner großen Anzahl von Artefakten und seiner einnehmenden Umgebung.

Ihr werdet das künstlerische Erbe Perus entdecken, während Ihr eine Reihe von Stücken durchstöbert, die sowohl traditionelle als auch moderne Werke umfassen und das kreative Können des Landes hervorheben. Genießt die faszinierenden präkolumbianischen Relikte, die von beeindruckenden Keramiken bis hin zu altertümlicher Kleidung die interessanten Geschichten dieser Kulturen erzählen.

Das Museum ist auch ein Fenster in die peruanische Geschichte und erklärt wichtige Ereignisse und Wendepunkte, die das Land beeinflusst haben.

 

8. Genießt die Köstlichkeiten von Puno

Genießt bei eurem Besuch in Puno die köstlichen Aromen und Speisen der Region. Verpasst nicht die Gelegenheit, zwei regionale Köstlichkeiten zu probieren: Quinoa-Suppe und Trucha Frita (gebratene Forelle).

Trucha frita ist eine köstliche Spezialität, die das frische Wasser des Sees hervorhebt. Dieses Gericht ist ein echter Leckerbissen für Liebhaber von Meeresfrüchten, mit einer goldenen, knusprigen Oberfläche und zartem, flockigem Fleisch.

Quinoa-Suppe in einer Schuessel und gebratene Forelle mit Kartoffeln auf einem weissen Teller und Chicha Morada im Glas

Der feine Geschmack der Forelle wird durch traditionelle Gewürze verfeinert und mit regionalem Gemüse und Kartoffeln serviert.

Ein weiterer Favorit in Puno ist die Quinoa-Suppe, ein nahrhaftes und sättigendes Gericht, das das landwirtschaftliche Erbe der Region feiert. Diese Suppe bietet ein wärmendes und nahrhaftes kulinarisches Erlebnis und wird mit gesunden Quinoa-Körnern, lokal angebautem Gemüse und duftenden Kräutern zubereitet.

Die warme Umarmung und die reichhaltigen Aromen machen sie zur idealen Wahl für kühle Abende in den Anden.

Wir empfehlen euch, unseren Blogbeitrag über die besten Gerichte in Peru zu lesen, damit Ihr perfekt auf eure Reise vorbereitet seid.

 

9.  Besucht Casa Del Corregidor

gelbe Hauswand und Reisende sitzen an einem Tisch

Die Casa del Corregidor wurde im 17. Jahrhundert erbaut und ist eines der ältesten Kolonialhäuser von Puno. Jahrhundert erbaut und ist eines der ältesten Kolonialhäuser von Puno. Seine Hauptfunktion war das Haus des Generalgouverneurs der Region, des Beamten, der für die spanische Krone für Steuern und Abgaben zuständig war.

Heutzutage dient es einem ganz anderen Zweck. Es ist ein Kulturzentrum, in dem verschiedene Kunstausstellungen gezeigt werden, ein Kunsthandwerksladen und eines der besten Cafés in Puno.

Daher könnt Ihr einen Besuch dieses Ortes mit einer Tour verbinden, um mehr über seine historische Bedeutung zu erfahren und anschließend die peruanische Küche zu genießen.

 

10. Wandert hoch zum Condor Aussichtspunkt

Statue eines Kondors und Blick ueber die gesamte Stadt Puno und den Titicacasee

Ihr werdet euch in den Panoramablick auf die Umgebung von Puno verlieben, wenn Ihr zum Condor-Aussichtspunkt aufsteigt. Die natürliche Schönheit der Umgebung, in der die Andengipfel und -täler kilometerweit zu sehen sind, wird euch beeindrucken.

Haltet Ausschau nach den majestätischen Andenkondoren, die auf dem Weg durch die Lüfte fliegen. Mit ihrer riesigen Spannweite bieten diese einzigartigen Vögel einen wahrhaft atemberaubenden Anblick, der die Essenz der wilden Natur perfekt einfängt.

Die Einsamkeit und die Schönheit des Andenhochlandes, die Ihr hier erlebt, machen den Besuch dieses Ortes zu einem der besten Dinge, die Ihr in Puno erleben könnt.

 

11. Kayak auf dem Titicacasee

Einheimische in einem traditionellen Boot auf dem Titicacasee

Kajakfahren auf dem Titicacasee ist eine weitere tolle Aktivität in Puno. Genießt die atemberaubende Aussicht auf die nahe gelegenen Berge und Inseln, während Ihr über die ruhige Oberfläche des Sees gleitet.

Mit dem Kajak könnt Ihr zu entfernten Stränden oder abgelegenen Inseln gelangen, wo Ihr mehr über die verschiedenen Pflanzen und Tiere erfahrt, die in der Umgebung des Sees leben.

Während Ihr euch auf dem kristallklaren Wasser des Sees bewegt, könnt Ihr die Freiheit und den Frieden erleben, die mit dieser unterhaltsamen Aktivität einhergehen.

 

Praktische Tipps für einen Besuch in Puno

Beste Zeit um Puno und den Titicacasee zu besuchen

Das Wetter am Titicacasee wird durch seine Höhenlage und seine Gebirgslage beeinflusst.

Während der Trockenzeit, die von April bis November dauert, könnt Ihr einen klaren Himmel, sonniges Wetter und angenehme Tagestemperaturen zwischen 15 und 20 °C erwarten. Nachts können die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken und liegen in der Regel zwischen 0 und 5 °C.

hafen von puno und titicacasee

Während der Regenzeit, die von Dezember bis März dauert, sind die Temperaturen moderat und die Tageshöchsttemperaturen erreichen häufig um die 15 °C . Dennoch sind die nächtlichen Tiefstwerte, die in der Regel um 0 °C liegen, immer noch sehr kalt.

Diese Wettermerkmale kennzeichnen die bewölkte, dunkle, gelegentlich gewitterreiche und extrem feuchte Regenzeit.

 

Informationen über Transportmöglichkeiten

Die bequemste Art, nach Puno (Flughafen Juliaca) zu gelangen, ist ein Flug! Ein Flug von Lima dauert etwa 1 Stunde, während ein Flug von Cusco nach Puno nur mit einer Zwischenlandung in Lima möglich ist, was zu einer Dauer zwischen 3,5 und 6 Stunden führt.

Wenn Ihr lieber etwas Geld sparen möchtet, ist der Bus die bessere Option für euch. Abhängig von der Route und den Stopps dauert die Busfahrt von Cusco etwa 6-7 Stunden und von Arequipa etwa 5-6 Stunden.

Um die Reise angenehmer zu gestalten, bieten viele Busunternehmen bequeme Sitze und Bordservice wie Mahlzeiten oder Unterhaltung an.

Übrigens empfehlen wir nicht, mit dem Bus von Lima nach Puno zu fahren, da die Reisezeit zwischen 20 und 24 Stunden beträgt, was die Fahrt sehr anstrengend macht.

 

Empfohlene Unterkünfte in Puno

Puno bietet eine Vielzahl von Unterkünften, von 3-Sterne-Standard- bis hin zu Luxushotels, die euren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem machen werden. Letztendlich hängt alles von eurem Budget ab und davon, welche Art von Unterkünften Ihr bevorzugt. Hier sind einige unserer Favoriten:

 

Titilaka (5*)

luxurioeses zimmer mit zwei betten und zwei grossen fenstern mit blick auf den titicacasee

Dieses luxuriöse Boutique-Hotel besticht durch seine atemberaubende Aussicht, den hervorragenden Service und die friedliche Atmosphäre. Es ist die perfekte Unterkunft für einen einzigartigen Aufenthalt in Peru, allerdings zu einem gehobenen Preis.

 

GHL Hotel Lake Titicaca (5*)

Das Hotel liegt am Ufer des Titicacasees und bietet einen atemberaubenden Blick auf den See und die umliegenden Anden. Es ist der ideale Ausgangspunkt, um die verschiedenen Aktivitäten in der Region zu entdecken und ein tolles Hotel mit geräumigen Zimmern und anderen Annehmlichkeiten zu genießen.

 

Titicaca Lodge (3-4*)

Queen-Size-Bett, umgeben von einer Glasdecke, von der aus man den Titicacasee sehen kann, und eine Cabana zum Entspannen

Stellt euch vor, Ihr wacht auf einer der Uros-Inseln auf und haben einen unvergesslichen Blick auf den See und seine Umgebung. Außerdem erfahrt Ihr mehr über die lokalen Gemeinschaften und ihre faszinierenden Traditionen. Dies ist einer der einzigartigsten Übernachtungsmöglichkeiten für einen Aufenthalt in Peru.

 

Sonesta Posadas del Inca Puno (4*)

Dieses Hotel bietet mit seinen komfortablen Zimmern, dem atemberaubenden Blick auf den See und der freundlichen peruanischen Gastfreundschaft einen wirklich unvergesslichen Aufenthalt.

 

Casa Andina Standard Puno (3*)

Das Casa Andina Standard befindet sich in der Innenstadt von Puno, nur eine kurze Fahrt von der Plaza de Armas und verschiedenen Restaurants entfernt. Es bietet komfortable Unterkünfte und ist der perfekte Ort, wenn Sie etwas Geld sparen möchten.

 

Entdeckt die bezaubernde Schönheit und herzliche Gastfreundschaft dieses peruanischen Juwels

Puno ist ein Ort, der wegen seines reichen kulturellen Erbes und seiner atemberaubenden Landschaften einen Besuch wert ist.

Wenn Ihr Hilfe bei eurer Reise nach Peru benötigt, dann kontaktiert uns und wir unterstützen euch gerne.

2 Kommentare
  • 18 September, 2023 um 7:58 am Uhr

    Hi! At the beginning of the article you mention an Uros island ov
    ernight stay, could you please send me more information about that? For 2 people, beginning of November 23.

    • 18 September, 2023 um 4:49 pm Uhr

      Hey Krissy, thanks for your comment! Yes absolutely, one of our travel experts will send you an email right away. Please check your inbox and let us know what you think.

      Best,
      Oliver

Kommentieren

Let’s plan your
dream trip to Peru

Let’s plan your
dream trip to Peru

All of our tour itineraries are 100% customizable. Just let us know your preferences below and we’ll get back to you within 24-48 hours.

  • Hotels
    Luxury
    Superior
    Best Value
  • 3-5
    Days
    6-8
    Days
    9-11
    Days
    12-15
    Days
    16+
    Days
    Not sure yet