Gratis WiFi in Peru: Wo Ihr WiFi gratis in Lima, Cusco, Arequipa oder in anderen Städten Perus findet

Tour   Details Reisende Preis  
Zwischensumme $0
Gesamtsumme $0

Gratis WiFi in Peru: Wo Ihr WiFi gratis in Lima, Cusco, Arequipa oder in anderen Städten Perus findet

location

Ort

Peru

category

Kategorie

Reisen

time

Lesezeit

5 min

Gratis WiFi in Peru: Wo Ihr WiFi gratis in Lima, Cusco, Arequipa oder in anderen Städten Perus findet

Auch wenn viele Leute, besonders auf Reisen, hin und wieder gerne offline sind, ist es immer gut, eine kurze Zeit mit Internetzugang zu haben, besonders wenn es um kostenloses WLAN geht.

Oft ist es notwendig, wenn Ihr etwas herausfinden möchtet, z. B. welche Touren Ihr in Cusco unternehmen wollt oder wo Ihr in Arequipa essen könnt. Genauso wenn Ihr einen unvergesslichen Moment mit Familie und Freunden teilen- oder einfach dieses unglaubliche Bild von Machu Picchu auf Instagram hochladen möchtet.

Wenn Ihr in Peru nach kostenlosem WLAN sucht werdet Ihr unabhängig von teuren Roaming-Internetpaketen eures Mobilfunkanbieters zu Hause sein.

Obwohl viele Hotels, Hostels oder Airbnbs ihren Gästen WLAN anbieten, musste ich unterwegs immer für ein paar Minuten verbunden sein.

In einigen peruanischen Städten wie Lima oder Arequipa findet Ihr kostenlose WLAN-Spots, die euch in einigen “Ahh, ich brauche Internet” -Momenten helfen können. Wenn Ihr diese Momente generell vermeiden möchtet, könnt Ihr euch eine SIM-Karte zulegen und jederzeit online gehen.

Dieser Beitrag bietet eine kleine Liste von Orten mit kostenlosem Internetzugang in Peru und andere Ideen, wie Ihr euch für kurze Zeit zum lokalen WLAN verbinden könnt.

Reisender fotografier Moray

In den ländlichen archäologischen Stätten gibt es überhaupt keine WLAN-Hotspots.

 

 

Wo gibt es gratis Wifi in Peru?

Gratis Wifi in Limas Parks und öffentlichen Plätzen

Perus Hauptstadt ist voller Parks und wunderschöner Orte, um fantastische Fotos zu machen. Einige von ihnen bieten sogar kostenlosen Zugang zu WLAN. Hier sind einige Orte, die bei Touristen, die Lima besuchen, sehr beliebt sind:

  • Die erste Option ist Larcomar. Larcomar ist ein modernes Einkaufszentrum direkt am Malecón in Miraflores mit einem erstaunlichen Blick auf das Meer.
  • Nur ein paar Blocks entfernt befindet sich der John F. Kennedy Park, ein zentraler Park in Miraflores. Hier findet Ihr auch einen kostenlosen Wifi-Zugang namens Wigo Miraflores.
  • Gleiches gilt für den Parque del Amor, der sich neben dem Leuchtturm am Malecón und anderen Parks am Meer in Miraflores befindet. Achtet beim Gehen auf die Blumen, die Kunstwerke und die zahlreichen Sitzbänke.
  • Darüber hinaus gibt es Einkaufszentren wie das Jockey Plaza, das etwas weiter von Miraflores entfernt ist und auch kostenloses WLAN bietet.

Sicht von Miraflores Lima

Wunderschöne Aussichten entlang der Küste Limas in Miraflores.

 

Strände mit gratis Wifi in Lima

Wenn Ihr die Strände der Costa Verde, wie z.B. Estrella oder Tres Picos erkunden möchtet, steht euch kostenfreies WLAN zur Verfügung. Ihr solltet jedoch bedenken, dass das WLAN manchmal nicht funktioniert und dass es oft sehr langsam ist.

 

Wie bekomme ich gratis Wifi Zugang in Lima

Um in den genannten Parks und an öffentlichen Orten Zugang zu kostenlosem WLAN zu erhalten, müsst Ihr lediglich einen Wigo-Account erstellen.

Wigo ist der öffentliche WLAN-Anbieter in Lima. Während des Registrierungsvorgangs werdet Ihr nach einigen persönlichen Daten gefragt. Ihr könnt jedoch x-beliebige Informationen eingeben und erhaltet trotzdem Internetzugang. Ihr müsst somit eure persönliche E-Mail-Adresse nicht angeben und euer Konto nach der Registrierung auch nicht bestätigen.

 

Gratis Wifi in Cusco

Cusco ist leider nicht der beste Ort, wenn Ihr nach kostenlosem WLAN sucht, da es keine öffentlichen Orte mit kostenlosem Internetzugang gibt. Da sich Cusco auf 3400 m Höhe in den Andenbergen befindet, ist es sehr wahrscheinlich, dass es keinen Empfang gibt, wenn Ihr die Stadt für Tagestouren verlasst.

Eine Empfehlung, die ich euch geben kann, ist die Cafeteria Siete & Siete oder die Limbus Restobar. Beide Spots haben schnelles WLAN und einen erstaunlichen Blick über die Stadt.

Llama am Machu Picchu

Ein Llama vor Machu PicchuCusco’s berühmteste Sehenswürdigkeit.

 

Gratis Wifi in Arequipa

Ihr wollt nach Arequipa? Glücklicherweise bietet der Aussichtspunkt Plaza de Yanahuara sowie der zentrale Plaza de Armas kostenlosen WLAN-Zugang.

Wenn Ihr einkaufen möchtet, steht Euch im Einkaufszentrum Parque Lambramani und in der Mall Aventura Plaza nur eingeschränkt kostenfreies WLAN zur Verfügung. Wenn Ihr die Stadt verlasst und in Richtung des berühmten Colca-Canyons fahrt, sind jedoch keine öffentlichen WLAN-Hotspots verfügbar.

Plaza de armas arequipa am abend

Der Plaza de Armas in Arequipa.

 

Gratis Wifi im Peruanischen Dschungel

Wie ist es, den peruanischen Dschungel zu besuchen? Wenn ich Dschungel sage, dann ich auch wirklich den Dschungel. Vergesst es ein paar Tage online zu sein.

Es gibt kein WiFi und keine Internetverbindung. Nur die Natur von ihrer besten Seite.

Vielleicht ist das ein Zeichen von Mutter Erde, sich für ein paar Tage abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Ihr werdet später genug Zeit haben, um euren Lieben von eurem unglaublichen Dschungelerlebnis zu erzählen.

Reisender mit affe im dschungel

Wer braucht schon Wifi wenn man einen Affen auf dem Rücken haben kann?

 

Die meisten Cafés und Restaurants in Peru haben WLAN. Um Zugang zu erhalten, müsst Ihr jedoch etwas bestellen.

Die einzige Ausnahme könnte Starbucks sein, wo Ihr euch einfach hinsetzen und jemanden fragen könnt, ob er so freundlich wäre, euch sein Passwort zu geben. Normalerweise macht es Leuten nichts aus, ihren Zugang zu teilen.

Kennt Ihr weitere kostenlose WLAN-Hotspots in Peru, über die wir Bescheid wissen sollten? Teilt sie uns gerne unten in den Kommentaren mit.